Jobs

Laptops für Flüchtlinge

7. Juni 2016

Capnamic Ventures unterstützt Refugees on Rails (//RoR) mit 46 Laptops, um die Integration von Flüchtlingen über das Lernen von Programmierfähigkeiten weiter zu fördern.

„Coding-Skills sind heutzutage extrem wertvolle und wichtige Fähigkeiten, die die Gesellschaft nach vorne bringen. Flüchtlinge bei der Erlangung solcher Fähigkeiten zu unterstützen und somit Integration und Arbeitsmarktqualifikation zu fördern ist uns eine Herzensangelegenheit.“ sagt Jörg Binnenbrücker, General Partner Capnamic Ventures.

Die gesammelten Laptopspenden kommen von Investoren, Portfoliounternehmen, sowie Netzwerkpartnern, namentlich: CEWE, DEFACTO X, Euroweb, leanIX, Pixum, StyleLounge und zeotap.

Capnamic Ventures bedankt sich herzlichst für die tolle und prompte Unterstützung!

Refugees on Rails (//RoR) unterstützt Flüchtlinge beim Erlernen von Programmierfähigkeiten und stellt hierfür Lernmaterialien und Laptops bereit und veranstaltet Kurse. Außerdem unterstützten Studenten und erfahrene Programmierer die Flüchtlinge als Mentoren bei ihrer Entwicklung zum Softwareprogrammierer.

Die vermittelten Programmierfähigkeiten sollen Flüchtlingen sowohl die Umsetzung eigener Ideen ermöglichen als auch ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern.

Die gesammelten Laptops gehen an das lokale //RoR-Programm in Köln sowie die „Dachorganisation“ nach Berlin.